SAP Digital Manufacturing Lösungen

 

Meistern Sie die digitale Transformation konzernübergreifend

FORCAM bietet Ihnen auf Basis der hochmodernen SAP Digital Manufacturing Cloud (SAP DMC) sowie Digital Manufacturing Suite (SAP ME und SAP MII) effiziente Lösungen für Ihre individuelle und hochkomplexe Fertigung. Die Digital Manufacturing-Lösungen ermöglichen es Unternehmen, die Vorteile von Industrie 4.0 voll auszuschöpfen – mit direkter Integration in Ihr bestehendes SAP ERP-System. Ganz egal ob Edge, Cloud, On-Premise oder hybrid Architektur – Sie haben die Wahl aus einer Reihe von Standardkomponenten von der Maschinenanbindung bis zu konzernübergreifenden Auswertungen. Unsere Experten decken alle Aspekte des Fertigungszyklus ab, von der Planung über das Engineering bis hin zur Fertigung.

 

Das Beste aus zwei Welten – marktführende Lösungen vereint

Mit der Wahl von SAP Digital Manufacturing für Ihre bestehende SAP ERP Landschaft, erhalten Sie marktführende Maschinenkonnektivität von FORCAM in Verbindung mit der umfangreichsten Digital Manufacturing Lösung am Markt. Mit Hilfe dieser vertikalen Integration, können die Lösungen direkt in Ihr bestehendes IT-Umfeld integriert werden. Zusätzlich können Sie hunderte oder tausende von Maschinen mit Hilfe von standardisierten Maschinen-Templates in Rekordzeit in Ihr digitales Fabrik- und Enterprise-Ökosystem einbinden. Der Vorteil: verkürzte Implementierungs-Phasen und eine deutliche Steigerung der Effizienz, Stabilität, Transparenz und Qualität sowie die Reduzierung der laufenden Betriebskosten.

Fertigungsprozesse konzernübergreifend digitalisieren & optimieren

Transparenz auf dem Shopfloor

Gewinnen Sie vollständige Transparenz über alle Produktionzustände

Steuerung der Betriebsabläufe

Flexible Werkzeuge zur Steuerung und Optimierung Ihrer Produktionsabläufe

Datengetriebene Entscheidungen

Entscheidungen auf Basis von Echzeit-Analysen & Prognosen

„Steigern Sie die Leistung Ihrer Fertigung mit integriertem Cloud-MES und Echtzeit-Analysen“
„Mit FORCAM FORCE EDGE können Kunden ihr Brownfield mit SAP-Lösungen verbinden und in SAP-Prozesse integrieren, so dass sie die Vorteile von digitalen Zwillingen voll ausschöpfen können“

Digital Manufacturing Use Cases

Standardisierte & standortübergreifende Shopfloor-Konnektivität

Mit der SAP Plant Connectivity und FORCAM FORCE EDGE  können alle gewünschten Shopfloor Komponenten zu Datenquellen transformiert werden. Damit können heterogene Maschinenparks standardisiert digitalisiert werden. Durch bereits integrierte Maschinen-Templates haben Sie die Möglichkeit, selbständige Roll-Outs in kürzester Zeit durchzuführen. Alle Maschinendaten stehen den übergeordneten ME- und ERP-Systeme von SAP in Echtzeit zur Verfügung.

Höhere Effizienz & niedrigere Betriebskosten 

Mit SAP Digital Manufacturing lassen sich alle Fertigungsschritte in der Produktion lückenlos und zeitaktuell verfolgen und überwachen. Somit stehen jederzeit präzise Informationen über den Fortschritt und Zustand von Produktionsaufträgen zur Verfügung. Durch die automatisierte Erfassung von erfolgskritischen KPIs wie OEE können jederzeit Rückschlüsse über Verfügbarkeit, Leistung oder Auslastung gewonnen werden. Mit Hilfe von Reports & Analysen können kontinuierlich Optimierungsmöglichkeiten identifiziert werden, um die Gesamtanlageneffektivität deutlich zu steigern.

Nachhaltiger fertigen durch Vorhersagen & Prognosen

Vorausschauende Wartung erfordert die Fähigkeit, große Datenmengen in kurzer Zeit intelligent zu verarbeiten und auszuwerten. Dies ist mit einer lokalen Implementierung meistens nicht möglich. Eine IoT-basierte Lösung ermöglicht die Speicherung und Verarbeitung von Terabytes an Daten – angereichert mit Algorithmen des maschinellen Lernens, die zur Vorhersage potenzieller Gefahren und zur genauen Bestimmung des Zeitpunkts, an dem Industrieanlagen wahrscheinlich ausfallen werden, dienen. Die Vorteile sind:

  • Verbesserung der Service-Rentabilität
  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • Senkung der Wartungskosten

Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch

Nutzen Sie die Chance eines kostenfreien Erstgesprächs mit unseren Experten

zur Anfrage

Drei Fakten, warum FORCAM der ideale Partner ist

Ihr Ansprechpartner

Sie wollen mehr zu dem Thema erfahren? Gerne beantworte ich Ihnen als Ihr Ansprechpartner offene Fragen zu unseren Lösungen. Sie erreichen mich unter: Pedro.Iglesias@forcam.com

Pedro Iglesias

Vice President SAP Digital Manufacturing & IIoT

pedro.iglesias@forcam.com
Limitierte Wandkalender für 2022: Sichern Sie sich Ihr kostenfreies Exemplar                    zur Bestellung