Technology Consulting

Experten-Rat von Adapter bis Cloud-Infrastruktur

Für eine optimale IT-Architektur

Die Möglicheiten des Internets in der Fabrik bringen riesige Chancen mit sich. Dazu wird eine Hochleistungs-Technologie benötigt, die Brücken bauen kann – zum Beispiel zwischen bestehenden Silo-Lösungen und neuen Anwendungen. Denn Datensilos sind die Feinde des Industrie 4.0-Gedankens. Sie schränken Rentabilität und Produktivität ein.

Der Schlüssel zu höherer Produktivität und Profitabilität liegt in einer offenen Technologie-Plattform, die ein einheitliches Datenmodell für alle Abteilungen erzeugt. Außerdem sollten sie über offene Web-Schnittstellen die freie Kommunikation mit Partner- oder Drittlösungen ermöglichen, unabhängig von Herstellern und Anbietern.

Als Kunde und Geschäftspartner von FORCAM profitieren Sie von dem langjährigen Technologie-Knowhow unserer Teams. Im Technology Consulting bündelt FORCAM ein langjähriges Knowhow zu datengestützter Fertigung und allen gängigen Lösungen vom Shopfloor bis zum Topfloor (ERP).

  • Konnektivität

    Alle Teile und unterschiedliche Maschinen anbinden
    Shopfloor und Topfloor (ERP) via Adapter vernetzen

  • Produktivität

    Anforderungen an ein Datenmodell,
    welche MES Lösungen integriert sein sollten

  • Flexibilität

    Vorteile und Merkmale einer wirklich offenen Technologieplattform
    Die passende Infrastruktur: On-premise-, Edge- oder Cloud-Computing

Webinar-Tipp am 16. Juli: Neustart in der Fabrik – Kosten runter, Effizienz rauf        mehr erfahren