Success Story Foundation Wellness

Der Weg zu höherer Effizienz und Rentabilität 

Das Unternehmen: Foundation Wellness ist ein führendes US-Unternehmen auf den Gebieten Schmerzlinderung, Prävention und allgemeines Wohlbefinden. Zu den Kernprodukten gehören Einlegesohlen, Schuhe und Fußpflegeprodukte. Bekannt ist das Unternehmen mit Marken wie PowerStep®, CURREX®, Foot Petals® und FLAT SOCKS® sowie Doctor Hoy’s®.

Ausgangssituation und Herausforderungen: Vor der Einführung eines Manufacturing Execution Systems (MES) stützte sich Foundation Wellness in der Produktion auf manuelle Prozesse zur Datenerfassung. Dies führte zu mangelnder Transparenz und behinderte eine schnelle Problemlösung und strategische Entscheidungsfindung. Probleme wurden oft reaktiv und kurzfristig angegangen, ohne langfristige Optimierung.

  • Mangelnde Transparenz beeinträchtigte die Reaktionsfähigkeit
  • Datenmangel führte zu einem „Schlag-den-Maulwurf“-Ansatz in der Fertigung
  • Manuelle Datenerfassung behinderte die strategische Entscheidungsfindung

Ziele: Foundation Wellness plante, durch die Einführung eines datengestützten MES die Effizienz zu steigern und präzise Daten für bessere Entscheidungen zu nutzen. Die Implementierung zielte darauf ab, die Gesamtanlageneffektivität (OEE) zu verbessern und eine benutzerfreundliche Visualisierung der Produktionsergebnisse zu ermöglichen.

Zusammenfassung: Foundation Wellness hat den Wandel zu einer intelligenten, digital gesteuerten Fabrik vollzogen, was zu erheblichen Verbesserungen in den Produktionsprozessen geführt hat. Die Einführung der Lösung MES FLEX ermöglichte eine verlässlichere Datenerfassung, bessere strategische Entscheidungen und eine gesteigerte Gesamtproduktivität. Das Unternehmen etablierte eine datengestützte Entscheidungskultur, die die Reaktionszeiten in der Produktion verkürzt und insgesamt die Geschäftsergebnisse verbessert.

Mehrwerte:

  • Gesamtanlageneffektivität OEE wurde im ersten Jahr gesteigert
  • Ausschuss gesenkt
  • Verbesserte operative Transparenz für alle Teams
  • Effizientere Produktion

Zudem erhalten Sie neben der Success Story ein Interview mit Eric Jarvis, Betriebsleiter von Foundation Wellness. Dieser erläutert die notwendigen Schritte für eine erfolgreiche MES-Einführung und-Nutzung.

Neugierig? Fordern Sie das vollständige Dokument an, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen und wir senden es Ihnen umgehend per E-Mail zu.

SAP Digital Manufacturing:
Effizienzstrategien erfolgreich umsetzen

Webinar | 04. Juli 2024 – 10 Uhr

Mehr erfahren