zur Blogübersicht

Für jede Situation die passende Lösung – das MES-Produktportfolio von FORCAM-ENISCO

Veröffentlicht am: · Aktualisiert am: · 5 min Lesezeit

Unsere Positionierung

FORCAM und ENISCO sind Pioniere der Industrie 4.0:
Als Unternehmensgruppe unter dem Dach der FORCAM ENISCO GmbH unterstützen wir Unternehmen mit diskreter Fertigung dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu sichern. Unsere modulare Lösungswelt für datengesteuerte Fertigung deckt jede Etappe einer digitalen Transformation ab.

Unser MES Portfolio

Mit unserer über 20 jährigen Erfahrung bieten wir Ihnen eine modulare MES Lösungswelt für die datengesteuerte Fertigung und begleiten Sie Schritt für Schritt bei der digitalen Transformation Ihrer Produktion.

Von der Konnektivität heterogener Maschinenparks bis zur Maschinendatenerfassung (MDE), Betriebsdatenerfassung (BDE), Leistungsanalyse (OEE), Feinplanung, Rückverfolgbarkeit und Dokumentenmanagement bieten wir Ihnen den kürzesten Weg zur Smart Factory. Neben der Möglichkeit, komplexe Fertigungsprozesse abzubilden, zu überwachen und zu steuern, stellen wir effektive Fertigungsvorgänge sicher und steigern durch die Sammlung und Aufbereitung von Echtzeitdaten über den gesamten Produktionslebenszyklus hinweg Ihre Produktivität.

Von der Produktion bis zur Planung: Die IT-Ebenen in fertigenden Unternehmen – Die MES-Lösungen von FORCAM-ENISCO bilden zentrale Daten-Drehscheiben für alle Systeme und vernetzen die Produktion sowohl horizontal als auch vertikal.

Konkret unterstützen wir Sie u.a. bei folgenden Anwendungsszenarien:

  • Reduzierung der Ausschussrate
  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • frühzeitige Erkennung von Prozessabweichungen
  • Rückverfolgung von Produktionseinheiten
    (Track and Trace)
  • zielgerichtete Instandhaltung
  • Echtzeit Visualisierung (Reporting)
  • Identifizierung von Anlagen mit
    abweichendem Energieverbrauch (Energiemonitoring)
  • Senkung des Planungsaufwandes (Feinplanung)

Unsere Kunden aus den Branchen Automotive, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Fertigung, Maschinen- und Anlagenbau, Feinmechanik / Optik oder Metallindustrie unterstützen wir in gemeinsamen Innovationsprojekten dabei, die Produktivität auf dem Shopfloor um bis zu 20 Prozent zu steigern

Wir bei FORCAM-ENISCO wollen auch Sie dabei unterstützen, Ihre Produktion noch effizienter zu organisieren. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen, welche Lösung für Ihre Pläne die beste ist!

FORCE MES LITE – Starten Sie die smarte Fertigung einfach und schnell

Maschinen-Rüstzeiten erfassen, ungewollte Stillstände analysieren, Leistung und Qualität in Echtzeit steuern – Mit der Lösung FORCE MES LITE können Sie in wenigen Tagen effizienter produzieren und Ihre Kapazitäten in der Fabrik deutlich steigern.

Mehrwert

  1. Maschinenzustände & Verfügbarkeiten (MDE)
  2. Auftrags-Status für den Topfloor (ERP)
  3. Echtzeit-Austausch zwischen Shop- und Topfloor
  4. Stillstandsgründe, Mengen, Qualität (OEE)
  5. Minimum >10% höhere Kapazität
  6. Modular erweiterbare Lösung

Mit MES LITE die Produktion virtuell überwachen und real optimieren

Maschinen- und Auftragsdaten jederzeit im Blick: Die Lösung FORCE MES LITE sorgt für Transparenz und Effizienz in der Produktion. Die modulare Lösung ist einfach zu installieren: Schon nach wenigen Tagen starten Unternehmen die digitale Fertigung und befähigen ihre Mitarbeiter, Rohstoffe, Material und Energie noch effizienter einzusetzen.

Der erste Schritt hin zu Transparenz in der Produktion ist die Maschinen- und Betriebsdatenerfassung (MDE/BDE). Besonders hilfreich: Kennen Fabrikteams die Gründe für ungewollte Maschinen-Stillstände, können sie aktiv dazu beitragen, die Ressourceneffizienz zu erhöhen und Kosten zu senken

Beispiel NMH GmbH:
Smart Factory in Rekordzeit

Der Start einer Smart Factory kann mit der richtigen Technologie in wenigen Tagen erfolgen. Beispiel NMH GmbH aus Baden-Württemberg: Der „Hidden Champions“ für komplexe Mess,- Prüf- und Montageanlagen hat mit FORCAM Lösungen in Rekordzeit Pilotmaschinen angebunden und in die bestehende IT-Architektur integriert – inklusive ERP-Vernetzung. Nach nur einer Woche arbeiteten die NMH-Werker mit Echtzeit-Analysen zu…

  • Auslastung der Maschinen
  • Stillstandszeiten
  • Fehlergründe

NMH-Geschäftsführer Christian Bulander:
„Für unsere Mission der papierlosen Fertigung können wir unsere eigene Fertigungssoftware COCO ideal durch FORCAM Lösungen ergänzen und erhalten so eine durchgängige digitale Lösung an unterschiedlichsten Maschinen.“

FORCE MES FLEX – Gestalten Sie Ihre Fertigung flexibel und nachhaltig

FORCE MES FLEX dient als flexible Datendrehscheibe in der Fabrik: Sie orchestrieren Aufgaben und Abläufe nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Alle wichtigen MES-Apps sind integriert: Leistungsanalyse (OEE), Energiemonitoring, Feinplanung, Rückverfolgbarkeit, Dokumenten-Management. Die Lösung ist besonders geeignet für Fertigungen mit hohen Produktvarianten (Auftrags- und Kleinserienfertigung).

Mehrwert

  1. Modulare Lösung speziell für Auftrags- und Einzelserienfertigung
  2. Einheitliches Datenmodell
  3. ERP-Integration – eigener SAP Adapter
  4. Digitales Abbild der Fertigung
  5. Echtzeit-Analysen durch integrierte MES- Anwendungen
  6. Offene Schnittstellen für Dritt-Apps (Workflows, KI etc.)

Die Produktion mit konfigurierbaren Dashboards steuern

Mit MES FLEX analysieren und optimieren Sie Ihre Fertigungsprozesse und produzieren effizienter, nachhaltiger und resilienter.

Verfügbarkeit, Leistung, Qualität, Quantitäten, Ausschuss: Alles im Blick auf einer zentralen Nutzeroberfläche (Dashboard). Eine wichtige Kennziffer für Fabrikteams ist die Gesamtanlageneffektivität OEE (Overall Equiment Effectiveness), dargestellt in Echtzeit sowie in historischer Analyse.

Beispiel SWAROVSKI OPTIK:
Mission Digitaler Zwilling

SWAROVSKI OPTIK aus Österreich stellt fernoptischen Geräte von höchster Präzision her. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die Entwicklung und Herstellung. Um Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit unter einen Hut zu bekommen, werden alle Geschäftsprozesse digitalisiert: Kundenansprache, Produkte, Fertigung, Service. Mission Digitaler Zwilling: In der Fertigung heißt die Mission „Digitaler Zwilling“: Ziel ist, alle Produktions- und Logistikprozesse des internationalen Fertigungsverbundes durch ein digitales Abbild vollständig zu simulieren. Um ein einheitliches Produktionsnetzwerk zu schaffen, setzt SWAROVSKI OPTIK auf FORCE MES FLEX.

Dr. Gerd Schreiter, bis Ende 2021 Vorstand Technik bei SWAROVSKI OPTIK:
„Wir können Produktionskosten senken, weil die Maschinen eine hohe Verfügbarkeit haben und wir weniger Ressourcen zukaufen müssen.“

Steuern Sie halb- und hochautomatisierte
Prozesse höchst effizient

E-MES ist eine führende Lösung zur Steuerung von halb- und vollautomatischen Linien – von Lackieranlage bis Hochregallager. Sie profitieren von durchgängig transparenten Produktions- und Logistikprozessen. Die Lösung vernetzt die Fabrik sowohl horizontal über den Fertigungsprozess als auch vertikal über alle Prozessebenen hinweg.

Mehrwert

  1. Ereignisbasierte Steuerung von hochautomatisierten Produktionsanlagen
  2. Horizontale & vertikale Vernetzung aller Fertigungsprozesse
  3. Integrierte Module für Datenerfassung, Analyse, Darstellung (2D / 3D)
  4. Echtzeit-Transparenz mit Überwachungs- Apps & manuellen Eingriffsmöglichkeiten
  5. Reduzierte Durchlaufzeiten durch intelligente Steuerung kritischer Ressourcen
  6. Konfigurierbarer Materialfluss durchs Werk

Mit E-MES profitieren Sie von einer umfassenden Produktionssteuerung

Die Lösung E-MES ist plattformunabhängig. Alle nötigen Werkzeuge für Datenerfassung und Analysen sind enthalten. Ihre Teams konfigurieren den Materialfluss durchs Werk per Mausklick und steuern die Produktion automatisch auf Basis von Produktanforderungen und Maschinenpotenzialen.

Beispiele für Benutzeroberflächen der Lösung E-MES: Die MES von ENISCO ermöglicht smarte Produktion – für jeden Prozessschritt die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort, ob in 2D oder in 3D.

Das sagen Kunden über E-MES

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Projekt und Ihrem Managementansatz“ (Branche: AUTOMOTIVE)
„Dank Ihrer guten Vorbereitung war es fast wie ein Spaziergang im Park“ (Branche: LAGER-LOGISTIK)
„Aus unserer Sicht ist alles sehr gut gelaufen“ (Branche: MASCHINENBAU)

Get to know
Next-Gen Shopfloor Connectivity

HANNOVER MESSE – 22. bis 26. April 2024,
Halle 15, Stand E17

Mehr erfahren