Durch Erkennung von Anomalien effektiver und nachhaltiger produzieren

KI in der Fertigung

Datengetriebene Anwendungsfälle mittels der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Maschinellen Lernens (ML) gelten als Schlüssel zu höherer Effizienz und Wertschöpfung der Produktionsanlagen. Die datengesteuerte Fabrik der Zukunft wird sich der Methoden der KI/ML bedienen und die Shopfloor-Teams dabei unterstützen, deutlich effizienter und eigenverantwortlicher zu agieren.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie die Nutzung der Maschinendaten und die smarte Datenanalyse mithilfe des Produktes Smart Monitoring möglich ist. Mit diesem wird die Transparenz der operativen Prozesse sichergestellt und die Entscheidungsfindung zur Erreichung von Performanz-Zielen im operativen Betrieb unterstützt.

Sie werden einen Einblick in einige der Möglichkeiten des Smart Monitorings für eine datengetriebene Unterstützung ihrer Teams in den operativen Prozessen bekommen. Der Fokus liegt hier auf der Erkennung der Anomalien in den industriellen Daten als eine Methode der KI, die schnelle Ergebnisse liefert und unter realen Bedingungen im Unternehmen eingesetzt werden kann.

Im Anwendungsbeispiel, das wir erklären werden, wird gezeigt, wie man Energieverbräuche intelligent überwachen und unter Kontrolle halten und gleichzeitig die OEE der Anlagen und Produktionslinie verbessern kann.

Nach dem Webinar können Sie sich mit der Thematik der Nutzung ihrer Maschinendaten auseinandersetzen und damit anfangen, relevante Anwendungsfälle für den Einsatz des Verfahrens des Smart Monitorings selbst identifizieren. Mit der Unterstützung von INCTEC und FORCAM werden Sie auch mit einfachen Szenarien konkret und schnell anfangen können, erste Ergebnisse in der datengetriebenen Optimierung ihrer operativen Prozesse zu erreichen.

Freuen Sie sich auf unsere KI-Expertin Olga Mordvinova, Geschäftsführerin unseres Partnerunternehmens INCTEC (incontext.technology) und Jürgen Vischer, Solution-Management und Academy-Leitung von FORCAM.


Agenda:

  • Anwendungsszenarien für Erkennung von Anomalien
  • Demo
  • Tipps & Tricks für eine nachhaltige Produktion
  • Q&A

Wann? Donnerstag, 07. Juli 2022, 11:00 - 12:00 Uhr

Zur Anmeldung