Betriebsdatenerfassung (BDE)

Effizienzsteigerung in Echtzeit

Wer hat wann was in der Fabrik in welcher Zeit gefertigt? Diese für den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) zentralen Fragen beantwortet professionelle Betriebsdatenerfassung (BDE) heute online und in Echtzeit.

Im Zeitalter der Digitalisierung geht es um objektive Informationen in Echtzeit. Organisatorische Betriebsdaten (Aufträge, Personaldaten) sowie technische Betriebsdaten (Maschinen, Prozesse) können elektronisch erfasst und zur sofortigen Effizienzsteigerung im Zuge eines Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) ausgewertet werden.

Mit der FORCAM Anwendung Betriebsdatenerfassung stehen die Daten in der integrierten Leistungsanalyse im Office, im Terminal und auch verdichtet für die Rückmeldung ins ERP zur Verfügung.

BDE beantwortet folgende Fragen:
  • Wie viele Teile wurden in welcher Zeit und in welcher Qualität produziert?
  • Warum und wie lange kam es zu einem Stillstand?
  • Wie viel Personal war für wie lange am Auftrag/Arbeitsvorgang angemeldet?
  • Wie lange dauerte das Rüsten?
  • Wann wurde der Arbeitsvorgang gestartet, unterbrochen oder beendet?
  • Gibt es  Abweichungen gegen die Vorgaben in Absolut- und Prozentwerten?